GREWER INDUSTRIEDESIGN

Kundenfeedback

Reibschweißmaschine KUKA INVICTUS 150

KUKA INVICTUS 150: Aktuelles Industriedesign für KUKA, ausgezeichnet mit dem German Design Award Special 2023

Durch die enge Zusammenarbeit mit Grewer Industriedesign haben wir ein attraktives Industriedesign für unsere Reibschweißmaschinen geschaffen, welches die hohen Zielvorgaben bezüglich Herstellkosten, Funktionalität und Designkommunikation erreicht hat.
Der enge Austausch durch Vor-Ort-Gespräche mit der Konstruktion und Lieferanten hat besonders dazu beigetragen Designmerkmale zu schaffen, die später kostengünstig zu fertigen sind ohne Abstriche in der Designqualität zu machen.
Industriedesign ist nicht nur einfach eine Verpackung des Produktes, wie es häufig gesehen wird, sondern unterstützt in hohem Maße die Maschinenfunktion und Ergonomie, sowie den Arbeitsschutz an der Maschine.

Till Maier
Portfolio Manager
Advanced Welding Solutions
KUKA Deutschland GmbH

Die Maschine sieht deutlich hochwertiger und moderner aus. Die Kunden-Akzeptanz ist wesentlich verbessert worden.Die Maschine hat nun einen extrem hohen Wiedererkennungswert und hebt sich in sehr positiver Weise von ihren Marktbegleitern ab.
Besonders hilfreich war die hervorragende Zusammenarbeit, die zu einem einzigartigen Maschinendesign geführt hat. Ein persönliches Highlight ist die Überraschung in den Augen vieler Kunden, die zum ersten mal die neue Maschine sehen.
Gutes Industriedesign lohnt sich immer, denn die inneren Werte eines Produkts müssen auch außen sichtbar werden. So schafft gutes Industriedesign Vertrauen in die Technik und Solidität eines Produktes.

Otmar Fischer
Project Manager Design Mechanics
Advanced Welding Solutions
KUKA Deutschland GmbH


Industriedesigns für Kardex Remstar

Durch die Zusammenarbeit mit Grewer Industriedesign konnten wir einige unserer Maschinenprodukte auch designseitig auf ein neues und modernes Level heben und damit auch unseren Markenauftritt nachhaltig stärken.
Besonders wichtig war uns, für die Projekte einen kompetenten, zuverlässigen und flexiblen Partner an der Seite zu wissen, der auf unsere individuellen Wünsche eingeht, uns auch hinterfragt und herausfordert, ohne dass dabei seine Kreativität und Expertise auf der Strecke bleiben – das alles haben wir in der Zusammenarbeit mit Grewer Industriedesign gefunden und in der Praxis erleben dürfen.
Es lohnt sich in jedem Falle für seine industriellen Produkte in ein modernes, innovatives und benutzerfreundliches Design zu investieren, denn auch Industrieprodukte sind für die Kunden inzwischen weit mehr als nur die eingesetzte Technik und verfügbaren Funktionalitäten.

Alexander Hawlitschek
Senior Manager Products

In Zusammenarbeit mit Herrn Grewer konnten wir in nur wenigen Sessions ein Gesamtlayout unter Berücksichtigung von Optik, Funktionalität, wirtschaftliche Produktion/Herstellkosten erreichen.
Die Zusammenarbeit ist stets lösungsorientiert, konstruktiv und zielstrebig. Die angenehme Art von Herrn Grewer schafft ergänzend positive Atmosphäre.
Rechtzeitige Investition in das richtige Layout – in das optimale Design – spart Zeit und Entwicklungskosten. Wir empfehlen Herrn Grewer sehr gerne weiter.

Michael Maisch
Projektleiter Entwicklung


Produktdesigns für BaSt-Ing

Unsere gesamte Produktpalette hat mittlerweile ein beeindruckendes Facelift von Hr. Grewer erhalten. Von kleinen handgeführten Kunststoffwerkzeugen bis hin zu großen, mobilen Hydraulikspaltern erstreckt sich das neue Design unserer Produkte.

Was uns in unserer Zusammenarbeit besonders positiv aufgefallen ist, ist die stetige Ausrichtung auf die Bedürfnisse unserer Kunden und die Fokussierung auf kreative Lösungen. Bereits von Anfang an war klar, dass wir auf aufwendige Lastenhefte verzichten konnten, und dennoch verlief alles äußerst reibungslos.

Besonders hervorzuheben ist das umfangreiche Know-how in der Fertigungstechnik, das sich in der nahtlosen Umsetzung des gesamten Projekts niederschlug. Ob es um die Herstellung kleiner Kunststoffspritzteile oder tonnenschwerer Stahlkonstruktionen geht, keine Herausforderung schien zu groß.

Wir blicken erwartungsvoll auf eine weiterhin erfolgreiche Partnerschaft und möchten uns erneut herzlich für Ihr unermüdliches Engagement und Ihre herausragende Fachkompetenz bedanken.

Josef Strobl
Geschäftsführer der BaSt-Ing GmbH


Design-Umsetzung durch einem Blechverarbeitungs-Betrieb

Das Design war sehr blechgerecht konzipiert und somit recht einfach in Blech umzusetzen. Es war schon sehr beeindruckend, das Teil zum ersten Mal live zu sehen. Das Design inklusive der Farbgebung sind äußerst ansprechend.

Meine Empfehlung aus Sicht eines traditionsreichen Fertigungsbetriebes: Schuster bleib bei deinen Leisten. Wer was wirklich schönes will, kommt um einen Industriedesigner nicht umhin.

Manfred Scharf
Konstruktionsleiter
de Crignis Blechverarbeitung


Design-Entwicklungen für Hosokawa Alpine Aktiengesellschaft

Durch die Zusammenarbeit mit GREWER INDUSTRIEDESIGN realisieren wir passende Erscheinungsbilder unserer Produkte, was zunächst nach außen wirkt. Gleichzeitig wird auch das gesamte Unternehmen dafür sensibilisiert, was Design bedeutet und was es bewirkt: Wir haben uns angewöhnt, bereits im Konstruktionsprozess in diese Richtung zu denken. Am Ende steigt sogar die Motivation, denn die Endprodukte funktionieren dann nicht nur einfach, sondern drücken ihre Professionalität auch aus und sprechen emotional an.

Den konzeptionellen und kreativen Austausch schätzen wir. Dazu gehört auch die schnelle und überzeugende Visualisierung von Ideen. Mit der sehr ergebnis- und preisorientierten Arbeitsweise schaffen wir immer wieder überzeugende Endergebnisse.

Es gibt zahlreiche Facetten in denen Marke, Produkt, Kunden und Mitarbeiter von professionellem Industriedesign profitieren. Also: Unbedingt machen.

Jan Miethke
Head of Marketing
Hosokawa Alpine Aktiengesellschaft

In unterschiedlichen Einzelprojekten mit verschiedenen Projektteams konnte ein modernes, gesamtheitliches und durchgehendes Design für die unterschiedlichen Baugruppen erreicht werden.

Besonders hilfreich war die offene und unvoreingenommene Vorgehensweise. Erste Entwürfe boten bereits eine hervorragende Diskussionsgrundlage um zügig zu den finalen Ausarbeitungen zu kommen.

Der Input von außen ist vor allem für klassische Maschinenbaufirmen von großer Bedeutung. Der etwas andere Blickwinkel, zusammen mit der Erfahrung eines Industriedesigners, ist ein wichtiger Bestandteil um Produkte für die Zukunft entwickeln zu können.

Michael Heinecker
Operations Director Technology
Hosokawa Alpine Aktiengesellschaft


Design-Entwicklung im Maschinenbau

In kurzer Zeit wurden überraschend vielfältige Versionen zur Diskussion gestellt. Mit wenigen Iterationsschleifen erfolgte eine praxisgerechte und vom Design sehr ansprechende Variante. Besonders hilfreich waren die vielen verschiedenen Ansätze, gleich zu Beginn.

Aufgrund der sehr positiven Erfahrung, kann ich es nur dringend empfehlen. Auch wenn man es sich selbst nicht vorstellen kann – es finden sich gangbare Wege, praxisgerecht und schön.

Norbert


Design für Standardisierung

Die Zusammenarbeit mit Hr. Grewer war geprägt von offenen, konstruktiven und zielgerichteten Gesprächen, die uns sehr schnell die Richtung weisen konnten, wie wir weiter voran schreiten möchten. Durch die sehr guten Vorschläge von Hr. Grewer, ausgerichtet auf unsere spezifischen Belange und Anforderungen ist es gelungen ein aufgeräumtes und modernes HMI Konzept zu definieren, welches gleichzeitig unsere Anforderung nach Gleichteile-Strategie erfüllte.

Besonders hilfreich waren die genutzten Tools und Darstellungen, die sehr gute Aufbereitung von Daten und die visuelle Darstellung.

Meine persönliche Einschätzung ist, dass viele Unternehmen die Relevanz bzw. Wirkung von einem guten Industriedesign unterschätzen. Darum kann ich nur empfehlen, diese Investition in Betracht zu ziehen.

Jörg Schneider
Project Manager


Maschinenverkleidung Design KUKA INVICTUS 150

KUKA INVICTUS 150: Aktuelles Industriedesign für KUKA, ausgezeichnet mit dem German Design Award Special 2023

Das Design spiegelt einen durchgehenden hohen Qualitätsanspruch an die konstruktive Gestaltung wider, welcher natürlich von den Kunden so aufgenommen wird. Es macht Spaß und Stolz ein gut designtes Produkt zu präsentieren.

Ein Highlight war das Ergebnis gemeinsam zu präsentieren und die positive Resonanz als Feedback für die gute Zusammenarbeit zu bekommen. Es lohnt sich in eine qualitativ gute und konstruktive Zusammenarbeit zu investieren!

Michael Büchler
Konstruktion / Entwicklung AWS (Advanced Welding Solutions)
KUKA Deutschland GmbH